İçeriğe geçmek için "Enter"a basın

Laura Teil 08 – Spiele I

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Laura Teil 08 – Spiele IVerdammt! denke ich, das fängt ja gut an. Alle schauen mich erwartungsvoll an. „Süße, du schaffst das,“ ermuntert mich Jenny mit einem schadenfrohen Lächeln. „Los dreh schon die Karte um!“ drängelt Niklas ungeduldig. Zögerlich tippe ich auf die Karte im Display, die sich mit einer animierten Rotation umdreht und folgenden Text anzeigt: Hallo Laura,ich begrüße dich bei Erogame und freue mich,dir die erste Aufgabe stellen zu dürfen:Stufe 1-Zum warm werden läufst du auf allen Viereneinmal im Kreis an deinen Mitspielern vorbei! Alle Mitspieler dürfen beim Vorbeigehen deinen hübschen Po anfassen und streicheln!-Erleichtert atme ich auf. Das wird kein Problem sein, denke ich bei mir, begebe mich auf allen Vieren und laufe langsam im Uhrzeigersinn los. Bei jedem meiner kurzen Krabbelschritte schaukeln meine schweren prallen Brüste ein wenig, und mein großer runder Arsch erwartet neugierig seine ersten Berührungen. Natalie verengt ihre Augen zu kleinen Schlitzen, als die Hand von Jonas sehr zärtlich über die weiche Haut meiner linken Arschbacke streichelt. „Mmmmh“ schnurre ich, seine Hand fühlt sich gut an und es setzt sofort ein leichtes Kribbeln in meinem Unterleib ein. Bei Natalie angekommen, muss diese die streichelnden Hand ihres Freundes geradezu von meinem Hintern loslösen, um mir stattdessen ihre kleine Hand auf die andere Pobacke zu legen. Ich bekomme eine Gänsehaut, als die kalte Hand neugierig die Rundungen meines angespannten erhitzten Hinterns abtastet. Niklas greift anschließend mit fester Hand beherzt in meine Arschbacken. Als Streicheln kann man seine gierigen Griffe nicht gerade bezeichnen. Mit einem liebevollen Klaps verabschiedet er mein vorbei wackelndes Hinterteil.Schon etwas schneller atmend komme ich zu Jenny. Diese schaut mir mit erwartungsfrohem Blick tief in die Augen, spuckt in ihre Hände und verteilt ihren Speichel zwischen ihren Handflächen. Dann knetet sie mit geübten Massagegriffen meine bereits glühenden Arschbacken durch. Erregt stöhne ich leise auf und schaue dabei auf ihre harten abstehenden Brustwarzen. Jenny scheint diese Situation also auch nicht kalt zu lassen, stelle ich innerlich feixend fest. Langsam krabbele ich weiter zu Tim, der mich mit seinen bereits hochroten Wangen und aufgerichtetem halbsteifen Schwanz empfängt. Seine kırıkkale escort zitternde Hand wandert aufgeregt über mein Hinterteil, welches sich wie von selbst lustvoll gegen seine flache Hand drückt. Für einen kurzen Moment ziehe ich in Erwägung, seinen gutaussehenden Schwanz in meinen Mund zu nehmen, habe mich dann aber wieder unter Kontrolle und unterdrücke das starke Verlangen. Mit einer enormen Hitze im Körper, beende ich meinen geilen Krabbelspaziergang und kehre zurück zu meinem Platz. Stolz und zufrieden mit mir blicke ich in die Runde und freue mich die Aufgabe erfolgreich beendet zu haben. Eine kurze Pause entsteht, in der mich alle anschauen und scheinbar ihren erregenden Gedanken nachhängen. „Weiter geht’s!“ durchbreche ich diesen stillen Moment der Andacht, beuge mich tief herunter zum Tablet und klicke im Display auf -Weiter-, während Tim und Jonas mit offenem Mund wie gebannt auf meinen leicht geröteten und steil in die Höhe aufgerichteten Arsch starren. Nach einer kurzen Animation erscheint die nächste verdeckte Karte mit dem Namen. -Niklas-Niklas drückt ohne Zögern auf die Karte mit seinem Namen und liest die Aufgabe laut vor:Hallo Niklas,auch dir ein „Herzliches Willkommen“ bei diesem erotischen Spiel. Hier deine erste Aufgabe:Stufe 1-Stell dich leicht gebeugt in die Mitte eures Kreises und lass dir von jeder Mitspielerin5 mal mit der flachen Hand auf den Po schlagen!Du darfst dich dabei nicht bewegen!-Ich pruste los und sage: „Ja Niklas, bei diesem Spiel bekommt jeder das was er verdient!“ Niklas schaut etwas unsicher in die Runde, stellt sich dann aber scheinbar selbstsicher in die Mitte. „Vorbeugen nicht vergessen!“ kichert Jenny schadenfroh und stellt sich schon provozierend mit ausholender Hand hinter ihn. Niklas beugt sich mit seinem Oberkörper etwas unbeholfen vor, so dass sich sein knackiger muskulöser Hintern in Richtung Jenny streckt. Dadurch habe ich nun einen vorzüglichen Blick auf seine dicken Hoden und seinen langen Schwanz. Klatsch! Jenny beginnt mit ihrer flachen Hand ihrem Freund kräftig auf die Arschbacken zu schlagen. Klatsch! Bei jedem Schlag, schaukelt seine ansehnliche Männlichkeit vor und zurück. Klatsch! Was für ein Anblick denke ich und muss über das konzentrierte Gesicht von Niklas lachen. Klatsch! Jenny ist nicht zimperlich escort kırıkkale und scheint die Situation gnadenlos auszunutzen. Klatsch! Jennys Hand und Niklas Arsch nehmen einen ähnlichen Rotton an. Ich löse Jenny nun ab und fordere Niklas auf, seinen Arsch jetzt in meine Richtung zu drehen. Er stellt sich vor mich und streckt sein bereits gerötetes Hinterteil übertrieben ruckartig in meine Richtung. Weit hole ich mit meiner Hand aus und lasse sie auf seine rechte Pobacke klatschen. Danach wechsel ich die Seite und schlage mit meiner linken Hand auf die linke Arschbacke. Ich sehe deutlich die Abdrücke meiner Finger auf seiner Haut. Niklas Hintern ist sehr muskulös und fest, so das die Schläge meinen Händen vermutlich mehr weh tun als ihm. Beim dritten Schlag glaube ich ein erregtes Stöhnen von ihm zu hören. Der vierte Schlag bestätigt meine Vermutung. Nach dem fünften Schlag lasse ich meine Handfläche kurz auf seinem Arschmuskel liegen und drücke ihn fest. Oh ja, so ein knackiger geiler Männerarsch ist schon ein Hingucker und ein echtes Erlebnis zum Anfassen. Niklas dreht sich kurz um und zwinkert mir lüstern zu, bevor er sich nun zu Natalie dreht, die mit glühenden Wangen auf seinen Hintern starrt. Mit jedem weiteren Schlag ist nun deutlich erkennbar, wie viel ihm diese Aufgabe abverlangt. Niklas Schwanz steht in seiner ganzen Pracht und Größe steil von seinem Körper ab. Während Natalie nun mit etwas zaghaften, schnellen Schlägen die Aufgabe beendet, sieht man einen Lusttropfen auf seiner Eichelspitze und ein erregtes Zucken seines prächtigen Riemens. „Viel scheint da nicht mehr gefehlt zu haben,“ bemerke ich beeindruckt. Niklas nickt mir bestätigend zu, atmet tief durch und setzt sich, während sein Penis allerdings noch weiter stehenbleibt. „Ich wusste gar nicht, dass du auf Schläge stehst und dich das geil macht Nik.“ Jenny scheint tatsächlich etwas verblüfft zu sein. Tim und Jonas sind sehr still geworden. Vermutlich fragen sie sich, welche Aufgabe sie erwarten wird und ob sie dieser gewachsen sind. Niklas klickt im Display auf -Weiter- und die nächste Namenskarte erscheint: -Natalie-Während Natalie große Augen macht und reflexartig eine Hand vor den Mund hält, klickt sie mit der anderen neugierig auf ihre Aufgabenkarte:Hallo Natalie,ich hoffe du hattest bisher kırıkkale escort bayan mit Erogame viel Spaß.Die dritte Aufgabe ist eine Partneraufgabe.Hallo Tim! Schön das du Natalie unterstützt.Ihr werdet nun die Aufgabe gemeinsam meistern.Stufe 1-Natalie, knie dich aufrecht in die Mitte des Kreise!Tim, knie dich dicht hinter sie und umfasse nunvon hinten ihre gut geformten schönen Brüste!Während du Natalies Brüste 2 Minuten massierstund knetest, darf sie sich nicht bewegen!-Natalie schaut in die erwartungsvollen blauen Augen von Tim, der sich seine Hände schon wärmend reibt. Ein wenig eifersüchtig schaue ich nun zu, wie sich Tim dicht hinter Natalie kniet und seine Arme um ihren Körper legt. Seine kräftigen Hände greifen unter ihre beiden leicht hängenden Brüste und heben sie etwas an. Sein halbsteifer Penis legt sich dabei unvermeidlich auf den Traumarsch von Natalie, was diese jedoch aufgrund seiner beginnenden Brustmassage nicht wahrzunehmen scheint. Niklas startet den 2-Minuten-Timer. Während Tim nun langsam und gefühlvoll ihre Brüste massiert und knetet, wächst sein Schwanz weiter und versinkt leicht zwischen Natalies wunderschönen Arschbacken. Unmöglich das sie das jetzt nicht merkt, denke ich, während Natalie mit geschlossenen Augen und aufgestellten Brustwarzen genießt. Außer Kontrolle bewegt sie ihren bebenden Körper und beginnt nun eindeutig ihrem Po unruhig hin und her zu bewegen, um mehr von Tims Schwanz zwischen ihren Arschbacken zu spüren. „Du darfst dich nicht bewegen!“ erinnert Jonas seine Freundin mit scharfer Stimme, die ihn gar nicht zu hören scheint. Jenny und ich schauen uns erstaunt an. Mit solch einer körperlichen Reaktion haben wir bei ihr nicht gerechnet. Auch Jonas schaut kopfschüttelnd, aber fasziniert auf seine Freundin, die er in ihrem Verhalten scheinbar nicht wiedererkennt. Tim stöhnt bereits erregt und bewegt seinen großen Penis reibend zwischen Natalies perfekten Arschbacken, während seine Hände ihre Brüste leidenschaftlich weiterkneten. Beide scheinen in einer anderen Dimension angekommen zu sein. Das gnadenlos piepsende Signal der abgelaufenen Zeit, holt sie enttäuscht in die Realität zurück. Nachdem beide es widerwillig schaffen, ihre erregten Körper voneinander zu trennen, drängelt Jenny schon, die nächste Karte umzudrehen. Sie kann es scheinbar kaum noch erwarten selbst an die Reihe zu kommen. Mittlerweile scheinen sämtliche Hemmungen bei diesem Spiel abgelegt zu sein. Natalie tippt auf -Weiter- und die nächste Karte erscheint. -Jonas- Mit roten Wangen drückt Jonas auf seine Aufgabenkarte und liest:

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

İlk yorum yapan siz olun

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

kurtköy escort maraş escort kuşadası escort çanakkale escort muğla escort mersin escort muş escort nevşehir escort elazığ escort erzincan escort erzurum escort güvenilir bahis canlı bahis canlı bahis canlı bahis canlı bahis canlı bahis sakarya escort sakarya escort webmaster forum aydınlı escort kaynarca escort ataşehir escort adapazarı travesti mobil porno yalova escort balıkesir escort bartın escort batman escort bayraklı escort bilecik escort bodrum escort bolu escort bornova escort buca escort burdur escort escort izmir