İçeriğe geçmek için "Enter"a basın

Die Wandlung – Mein Leben (12)

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Amateur

Die Wandlung – Mein Leben (12)Die Wandlung – Mein Leben (XII)Kapitel 1 -11 findet ihr in meinem Profil. Der Inhalt meiner Geschichte ist speziell. Lest bitte nicht weiter, wenn ihr nichts mit dem Thema Transgender, Tabu, LGBT , Bisexualität, Crossdressing o.ä. anfangen könnt. Ich habe den Verlauf dieser Geschichte über die letzten 5 Jahre konzipiert und sehr durchdacht. Es wird eine lange Geschichte über mein fiktives Leben, d.h. die Handlung erstreckt sich über mehrere Jahre, dementsprechend altern die Charaktere und die Kapitel werden in regelmäßigen Abständen erscheinen. Stellt euch vor, dass ihr eine neue Serie beginnt. Mein Schreibstil entspricht nicht dem hier üblichen Jargon, aber vielleicht gefällt es euch. Ich freue mich über jeden Kommentar. Viel Spaß!Kapitel XII – HerausforderungenAyhan und ich wachten nach knappen 4 Stunden wieder auf. Die Geschehnisse vom Mittag hatten uns ziemlich angestrengt. Er strich mir durchs Haar und flüsterte mir ins Ohr. “Hallo Babe” -“Hey”, antwortete ich verschlafen und lächelnd. Er gab mir einen Kuss. Wir wurden nur langsam wach und redeten nicht viel. Im Moment wollten wir nur kuscheln. Ich streichelte immer wieder über Ayhans geschmeidigen Oberkörper und fuhr mit meinen Fingern durch seine kurz gestutzten Brusthaare. Er streichelte mit seiner Hand immer wieder über meinen Rücken, bis zu meinem Po und wieder zurück. Nach kurzer Zeit hob ich die Decke etwas an und warf einen Blick auf seinen Penis. Erschlafft lag er da, erschöpft und ohne viel Regung. “Bist du gleich überhaupt in der Lage dazu?”, fragte ich lachend. “So wie es aussieht, nicht wirklich”, gähnte Ayhan. “Das war eben zu viel.” “Schatz”, fragte ich, “ist es eigentlich besser mit mir?”. Ayhan zögerte kurz. “Was meinst du?””Der Sex.”, antwortete ich. “Ist es besser mit mir als mit Derya?” Ayhan hielt mich jetzt etwas fester. “Ich will nicht sagen, dass es schlecht mit Derya ist, das weißt du selber. Mit dir ist es…intensiver. Frischer. Wenn ich in dich eindringe, ist es glatter. Eine Vagina hat natürlich eine andere Struktur. Und dieses glatte in dir ist für mich etwas entspannter. Klar, du bist etwas enger. Dafür kann es nie zu feucht werden. Du kennst das vielleicht von Derya. Die Scheide kann zu nass sein, und dann fühlst du nichts mehr.” -“Stimmt”, antwortete ich zustimmend. “Deswegen habe ich bei dir auch etwas mehr davon, Esma. Du bist eine junge, hübsche Frau. Wenn du also direkt fragst, ob es mit dir besser ist – Ja, das ist es tatsächlich.” Seine Worte machten mich glücklich. “Derya und ich haben uns heute Morgen gestritten”, gestand ich ihm. “Ja, ich habe gemerkt, dass da dicke Luft herrschte. Was ist denn los mit euch?”Ich holte tief Luft und redete dann Klartext. “Ich fühle mich von Derya hintergangen. Sie scheint besessen von dem Familiengedanken zu sein und sagt mir nichts. Sie lenkt kurtköy escort mich bewusst über die Gefühlsschiene in die Situation, anstatt mich einfach nüchtern zu fragen, ob ich das überhaupt will. Ich fühle mich emotional erpresst. Jedes Mal, wenn sich etwas zuspitzt oder eine Entscheidung ansteht, fängt sie bitterlich an zu weinen und setzt uns damit unter Druck.”Ayhan schien nachzudenken. “Ja, diese Seite hat sie. Das hat sie auch schon oft mit mir gemacht. Aber Derya hatte es nicht leicht. Wir haben in der Vergangenheit öfter versucht, Nachwuchs zu bekommen. Es hat nie geklappt, nach mehreren Wochen hat sie es immer wieder verloren.” Damit schien ich mehr als Ayhan zu wissen. Ihm gegenüber hat sie den Schwangerschaftsabbruch nicht zugegeben. Anscheinend war sie von Anfang an darauf bedacht, von einem Verwandten geschwängert zu werden. Den hatte sie wohl in mir gefunden. “Jedenfalls” fuhr Ayhan fort, “sind wir eine Familie und wir sollten zusammenhalten. Wir haben eine enge Bindung zueinander, und du solltest nicht glauben, dass Deryas Gefühle für dich gespielt sind. Sie liebt dich wirklich. Wir haben endlose Gespräche darüber geführt. Und mir persönlich liegt sehr viel daran, dass sich meine beiden Frauen gut verstehen. Deswegen bitte ich dich um etwas Geduld, Esma. Es ist für alle eine vollkommen neue Situation, das ist nicht einfach. Lass uns ihr auch nicht das Gefühl geben, das fünfte Rad am Wagen zu sein. Seit du hier bist, habe ich nicht mit ihr geschlafen, immer nur mit dir. Unter uns gesagt: Das reicht mir auch. Aber alle sollten etwas von unserer Ehe haben. Derya hat einen großen Teil dazu beigetragen, dass wir jetzt verheiratet sind. Wenn wir gleich also zu ihr gehen, sollten wir sie vollkommen in den Mittelpunkt stellen, wie wir das mit dir gemacht haben. Schließlich wird sie gleich geschwängert und trägt dann unser Kind aus. Etwas Nachsicht sollte hier keinem wehtun.” Ich konnte mich mit seinen Worten anfreunden. Das Gespräch hatte mich etwas geerdet und versöhnlich gestimmt. “Ja Ayhan, du hast Recht.” Wir küssten uns. “Hast du denn gleich genug übrig?”, fragte ich und streichelte über seinen Hoden. “Ich schätze, ihr werdet mir gleich abhelfen müssen.”, sagte er. “Und du?” Ich hob die Decke noch etwas weiter an, sodass wir auch meinen Penis sehen konnten. “Ja, das wird gehen”, sagte ich. “Du bist noch so frisch. Unersättlich”, sagte Ayhan und lachte.Wir stiegen aus dem Bett, zogen uns wieder an und gingen runter ins Wohnzimmer. Derya hatte sich auf dem Sofa in ihre Decke eingekuschelt und trank einen Tee, während ihre Lieblingsserie im Fernsehen lief. Sie sah leicht geknickt aus. “Hallo ihr Zwei”, sagte sie mit dünner Stimme. Wir setzten uns zu ihrer linken und rechten. Erst gab ihr Ayhan einen Kuss, dann sahen wir uns zögerlich an und gaben uns ebenfalls einen maltepe escort versöhnlichen Kuss. Als sich unsere Lippen trafen, kullerte eine Träne über Deryas Wange. “Tut mir leid”, wimmerte sie leise. “Mir auch”, flüsterte ich und streichelte ihr durchs Haar. Sie legte ihren Kopf auf meine Schulter und hielt mit der anderen Hand Ayhan fest. Zunächst sprach keiner. Ayhan stand kurze Zeit später auf, dimmte das Licht und setzte sich wieder zu uns. “Hört zu, Mädels. Ich liebe euch beide. Von ganzem Herzen. Die letzten Tage waren ziemlich turbulent, oder?” Derya und ich stimmten ihm zu, Derya schluchzte etwas. “Turbulent, aber schön”, fuhr er fort. “Wenn ich ehrlich bin, kann ich mir ein Leben ohne euch nicht mehr vorstellen. Und dass wir einen Schritt weiter gehen, erfüllt mich mit Stolz. Unsere Beziehung ist schon ein kleines Wunder. Lasst uns dieser Welt ein weiteres Wunder schenken.” Ayhans Worte ergriffen mich emotional. Mir wurde langsam klar, was es überhaupt bedeutete. Ich umarmte Derya von hinten fest und umklammerte sie, sie war so aufgewühlt, wie lange nicht mehr. Schluchzend hielt sie meine Arme fest, während ich meinen Mund in ihren Hals drückte. Ayhan wischte sich ebenfalls eine Träne weg. Wir mussten jetzt für Derya da sein. Immer wieder küsste ich ihre Schläfe, ihren Hals, sagte ihr, dass alles gut werden wird. Fest umarmte ich sie von hinten, während sie sich immer weiter auf mich fallen ließ. Ayhan stand nun auf, tupfte sich mit einem Taschentuch sein Auge ab und öffnete dann seine Hose. Sein Penis war noch leicht schlaff. Derya beugte sich weinend vor und nahm in dann in den Mund. Ich hielt sie weiter fest. Sie war deutlich erschöpft, deswegen half ich ihr. Ich nahm behutsam ihren Kopf in die Hand und unterstützte ihre Bewegungen, während sie Ayhan oral befriedigte. Er schien zwar stimuliert zu sein, hatte seine volle Größe aber noch nicht erreicht. Also führte ich meinen Mund ebenfalls an ihn heran und nahm seinen Hoden in mir auf, während Derya weiterhin das Glied und seine Eichel bearbeitete. Zwischendurch küssten Derya und ich uns, um Ayhan weiter einzustimmen. Nach wenigen Minuten hatten wir ihn soweit. Derya und ich standen auf, küssten unseren Mann und entkleideten uns gegenseitig. Dann kniete sich Derya auf das Sofa und sagte: “Ich will euch jetzt gleichzeitig spüren”. Ich legte mich unter sie und führte meinen Penis in ihre Scheide ein, während Ayhan sich von hinten aufbäumte und dann langsam in ihren Hintern eindrang. Derya schien wir in Trance zu sein und hauchte nur noch Laute aus. Ich konnte sehen, dass sie endlich glücklich war. “Du bist unsere Königin, Derya” sagte Ayhan schnaufend, während er immer tiefer in ihren After eindrang. “Wenn ich die Königin bin, dann bist du unser König. Und Esma unsere Prinzessin” keuchte sie. Wir wurden schneller. kartal escort Das Sprechen und gegenseitige Loben während des Geschlechtsverkehrs schien sich zu unserem Hobby zu entwickeln. Nach einiger Zeit lösten wir die Position. “Ayhan”, sagte Derya, “bitte nimm meine Prinzessin von hinten.” Das hatte er tatsächlich noch nie getan. “Aber es geht um dich!” rief ich verdutzt. “Ich bin noch nicht soweit, und es würde mir eine Freude machen, euch dabei zuzusehen”, sagte Derya. Sie legte sich aufs Sofa, spreizte ihre Beine und fing an, ihre Scheide mit ihrer Hand zu befriedigen. Ayhan packte mich im Stehen, feuchtete seine Hand an, fuhr damit über mein Loch und drang dann in mich ein. Ich stieß einen kurzen Schrei aus. Diese Position fühlte sich noch intensiver an, als das, was ich gewohnt war. Während Ayhan mich von hinten stimulierte, sah ich Derya mit schmerzverzerrtem, aber leidenschaftlichen Blick an. Sie erwiderte meinen Blick und schaute mir tief in die Augen, während sie ihre Hand immer schneller einsetzte. Als ich immer mehr stöhnte, sprang sie ruckartig auf, packte mich am Hals und schrie: “Du heißes Miststück, ich habe dich vermisst!” Dann gab sie mir einen Kuss. “Und jetzt komm in mir, während mein Mann weiter mit dir macht.” Ayhan und ich wurden durch ihre Worte noch verrückter. Derya legte sich wieder auf das Sofa, sodass ich in sie eindringen konnte. Während der ganzen Zeit sahen wir uns tief in die Augen. “Ich liebe dich”, sagte ich, während mein Penis pulsierte und sie vollkommen ausfüllte. “Schwänger mich, Prinzessin”, schrie sie und schloss die Augen. Ayhan zog seinen Penis aus mir und schaute uns zu. “Ich will das sehen”, sagte er. Es war soweit. Ich stand vor dem Orgasmus. Mit voller Kraft entlud sich mein Samen in meiner Tante. Als Derya spürte, wie ich kam, erfüllte sie den Raum mit einem langen, leidenschaftlichen Schrei. Mein Sperma machte sich auf den Weg zu ihrer Gebärmutter. “Es passiert!”, schrie sie. “Ich spüre es.””Zieh noch nicht heraus”, sagte Ayhan zu mir. “Nicht, dass etwas wieder herausfließt.” Während ich weiter in Derya verharrte, sahen wir uns alle an und lachten, Derya hatte sogar einen kleinen Kicheranfall. “Das war unglaublich”, sagte sie. “Ja, das war das intensivste, was ich mit dir erlebt habe”, sagte ich. “Ayhan, gleich bist du dran”, sagte Derya. “Er steht noch, Schatz”, sagte Ayhan. Ich massierte ihn trotzdem noch so lange. Wir warteten noch etwas, ehe ich mich aus Derya zurückzog. Sie war auch wieder soweit. Ayhan brachte sich nun in Stellung und drang ebenfalls in sie ein. Den Beiden war die körperliche Erschöpfung sichtlich anzusehen, weshalb wir das Ganze nun vorantreiben wollten. Während Ayhan seine Beckenbewegungen intensivierte, trat ich von hinten an ihn heran und stimulierte seine Brustwarzen. Nun war es soweit. Ayhan entlud seinen Samen mit großer Leidenschaft in ihr, während sie nur noch erschöpft wimmerte. Auch Ayhan verharrte für wenige Minuten in ihr. Es war vollbracht. Glücklich wie eh und je legten wir uns hin und kuschelten uns ein. Leider sollte die Idylle bald durch einen Schicksalsschlag gestört werden.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

İlk yorum yapan siz olun

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

kurtköy escort escort malatya escort kayseri escort eryaman escort pendik escort tuzla escort kartal escort kurtköy çankaya escort escort atasehir içmeler escort erotik film izle marmaris escort fethiye escort trabzon escort izmir escort kayseri escort anadolu yakası escort anadolu yakası escort anadolu yakası escort anadolu yakası escort anadolu yakası escort izmir escort ensest hikayeler gaziantep escort antalya escort gaziantep escort ataşehir escort üsküdar escort kartal escort mersin escort kocaeli escort kocaeli escort güvenilir bahis canlı bahis canlı bahis canlı bahis canlı bahis canlı bahis webmaster forum