İçeriğe geçmek için "Enter"a basın

Herrin Sandra von Ananke – Opasklave 64 Jahre

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Herrin Sandra von Ananke – Opasklave 64 JahreHerrin Sandra von Anankehttps://de.xhamster.com/user/ZEUS-STRAFENDE-HANDGedichte statt Geschichte – und dann auch wahr – sogar!Opasklave – 64 Jahre – macht sehr brave – was Herrin Sandra von Ananke – die auch ist sehr Schlanke – mit kleiner harter Hand – die schon viele Eier band – zu ihm dann sagt –so hoch betagt.Filme von dem „Opa – Sklavgetier“ – kannst du sehen hier:https://de.xhamster.com/movies/6716557/herrin_sandra_von_ananke_opa_sklave_64_tamponiade.htmlhttps://de.xhamster.com/movies/6726877/herrin_sandra_von_ananke_opa_sklave_64_tampoiade_2.htmlhttps://de.xhamster.com/movies/6716557/herrin_sandra_von_ananke_opa_sklave_64_tamponiade.htmlhttps://de.xhamster.com/movies/6726877/herrin_sandra_von_ananke_opa_sklave_64_tampoiade_2.htmlTamponiadeHerrin sprach gar zu dem Sklaven –zeig mir den Po – den braven –denn zur großen Tagesfeier – werden auch entleert die Eier.!Heute will die Herrin noch – schauen in das Sklavenloch. –Die Herrin fragt dich nun auch hier – wie gefällt – das Sklaventier? muğla escort – Fragen soll sich gar noch einer –wie er gedenkt es nun zu tun –bücken soll er sich dann nun –denn die Herrin will nicht warten -der Sklave hat zu zeigen Garten – mit der Blume – und Rosette –denn dort hinein kommt heute nette –dicke Sache – die auch Fette!Aus tief Gedanken meiner –fragen soll sich jetzt nun einer –hat die Herrin – heut Besuch –von ihrer kleinen Schwester –ja – sie ist schon da – seit gester!.Jetzt auch soll der Sklave leiden –und bekommen – was mein ist eigen –in der dunklen engen Hölle –soll der Sklave – spüren Völle .–So wie ich – soll nach Gebühren –es im Loche – auch das spühren – –und sich dann – noch fragen – wer –führt hart den Sklaven – nun –um ihn zu sagen – was zu tun !Tampon – ieren -soll er sich –das sofort – befehle ich!Fünf ist eine feine Zahl –und für mich – die erste Wahl! –Soll den Kopf – auch breit noch drücken –denn das wird – den Sklav entzücken –wenn es wird – im Loch dann dicke –ist wie wenn escort muğla ich ficke – ihn mit Dildo in den Po –doch es kommt heut anders so.Er muss es tun – ich sag es so –tief einstecken – wo –er weiß es nun – was ist zu tun.Auch werden Eier – fest gehauen –das will Herrin – auch noch schauen –ob genug – er sie geschunden-denn nur dann – wird er entbunden –vom Versprechen – nicht zu spritzen –und das gar – auch noch im sitzen.Herrin hat heut schlechte Laune – denn die kleine enge Möse –ist zu ihr –auch wahrlich Böse –unrasiert ist diese – und das kratzt jetzt – fiese Miese.Auch die Freundin ist so Ferne –um zu tun – was hab ich gerne!Sie wohnt in Lesbos – wie ich auch -ist rasiert – mit flachem Bauch -unten dann – auch noch sehr enge -lieben tut sie eine Menge -und das noch – auch wirlich lange -bis der Herrin – wird auch bange.Ist sehr streng – wie ich – die Gute -mit langem Harr – ganz wild – die Stute -mit viel Biss – das lieb ich sehr -ihr blondes Haar – ist mein Begehr!Jetzt muss leiden – gar der Sklave –auch muğla escort bayan wenn er war – die Woch sehr brave! Hart soll spüren – er die Hand –die schon viele Eier band -eng zusammen – mit Genusse –bis gekommen – ist der Flusse.Heute soll der Sklave üben –Schwanz zu biegen –dann nach drüben -einzuschieben in sein Loch –auch das muss gehen – Doch ! -Nach hinten durchgebogen –enganliegen sollen Hoden –um einzustecken – hart den Recken.Schön zu sehen – wie weit kann gehen –Freude ist der Herrin zeigen –was so ist – dem Sklaven Eigen.Inzwischen tut der Tampon drücken –das bereitet sehr Entzücken –und der Sklave spürt im Po –das es geht – ihm ebenso.Da getan was ist so gute –will er nun wichsen – seine Rute –doch ich will nur Eier sehn –die hoch und runter – wippen gehen.Gleich spritzen darf der Sklav voll Wonne –In die abgestellte Tonne.Das alles tut mich sehr beglücken -ach schön zu sehn – fast mit Entzücken –wie Sklaven Darme warme –wird gefüllt – wie sonst die Dame.O.B. – oje – du sollst sie spüren –so wie ich – dann nach Gebühren – denn die Herrin sann –Bös zu seien heut dann.An diesen Tagen – muss Sklave tragen – sie –um zu spüren – die!Tief im Arsch – dann brave –und das auch noch – im Schlafe – um zu merken – ganz genau – was sonst nur spürt – die gute Frau.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

İlk yorum yapan siz olun

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

kurtköy escort ankara escort maraş escort kuşadası escort çanakkale escort muğla escort mersin escort muş escort nevşehir escort elazığ escort erzincan escort erzurum escort tekirdağ escort diyarbakır escort edirne escort aydın escort afyon escort güvenilir bahis canlı bahis canlı bahis canlı bahis canlı bahis canlı bahis sakarya escort sakarya escort webmaster forum aydınlı escort kaynarca escort ataşehir escort adapazarı travesti mobil porno yalova escort balıkesir escort bartın escort batman escort bayraklı escort bilecik escort bodrum escort bolu escort bornova escort buca escort burdur escort escort izmir